Journalistenpreise

Grimme Online Award 2016. In den 1960er Jahren wanderten Tausende Trappetesi aus ihrem Fischerdorf in Palermo nach Deutschland aus und landeten fast allesamt in Solingen – einer Stadt, in der nun über 5.000 Italiener ihre Sprache, Tradition und Kultur leben. In der Multimedia-Reportage »Trappeto-Solingen-Trappeto« erzählen Michaela Böhm und Stephan Morgenstern ihre Geschichten.


3. Preis beim Internationalen Medienpreis Frankfurt 2010, gemeinsam mit Stephan Morgenstern für die Audio-Slide-Show über die Münchener Straße auf der Internetseite der Frankfurter Rundschau, 2010.


Foto: Joachim Storch.


Anerkennungspreis des Verbandes der hessischen Zeitungsverleger »Für die lokale Presse« für die Reportage über den Freitod eines Jugendlichen in der Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Höchst in der Frankfurter Rundschau, 1989.